Stadt der Fremden im Theater Bonn

inspiriert von Peter Handkes Schauspiel, Die Stunde, da wir nichts von einander wussten. Der Schauplatz der Stücks ist eine U-Bahn Haltstelle. Getrieben von der rhytmischen Musik laufen die Akteure in den U-Bahnhof hindurch und in der nächsten Gelegenheit wieder hineinzutauchen. Mal leise, mal laut, mal hitzig, mal ruhig. Die Musik gibt den Takt an und …

Freie Kulturszene in Bonn und die Politik

Ein Gespräch mit Martina Steimer, der künstlerischen Leitung des Pantheons Theater in Bonn über die Politik und ihre Erfahrungen mit der CDU geführten Stadt. Ein kleiner Einblick in die Situation der Künstler*innen, sowie ein Ausblick auf das was vielleicht doch durch die politische Veränderung in Nordrhein-Westfalen kommen darf. Das kleine Interview findet Ihr über Umwege und Wirrungen hier: vimeo.com/218339181 …